Donnerstag, 14. November 2013

Weihnachten im Schuhkarton

Morgen ist Annahmeschluss. Da ich Bedenken hatte, dass ich diesen Termin verschwitze, ist mein Karton schon seit einer Woche in der Sammelstelle. Ich hatte mir vorgenommen, ein Paket für die Gruppe zu packen, die immer am wenigsten bekommt. "Jungs zwischen 10 und 14 Jahren" hat sich als ziemlich schwierige Herausforderung für mich entpuppt - aber ich glaube, ich habe sie ganz gut gemeistert. :-)
Zeit, dem Schuhkarton "Gute Reise!" zu sagen.



Wer "Weihnachten im Schuhkarton" nicht kennt, klickt mal bitte hier.

Kommentare:

  1. Hallo,

    der Blogzug hat mich bei dir abgesetzt :)
    Dein Päckchen sieht prima aus - da wird sich der Junge bestimmt freuen!
    Wir machen bei der Aktion schon seit Jahren mit - es macht doch immer wieder Spaß für ein fremdes Kind sinnvolle und schöne Dinge auszusuchen. Gut, dass du erwähnt hast, dass die Jungs dieser Altersklasse seltener beschenkt werden.
    Wir haben uns bisher immer Mädchen ausgesucht, weil wir selber drei Jungs haben und eben auch mal Mädchenkram aussuchen wollten... Aber jetzt werde ich umdenken!

    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte extra auf der Seite so lange rumgesucht, bis ich die Info mit der Gruppe gefunden habe.^^ Die am häufigsten bedachte Gruppe sind übrigens die Mädels zwischen 5 und 9 - für die wollte ich ursprünglich shoppen gehen. Schön, dass ihr auch mitmacht. :)

      Löschen
  2. Hallo,
    tolle Sache! :))
    Und auch mich hat der Blogzug hier abgesetzt - freue mich immer, neue schöne Blogs zu finden. :)
    Liebe Grüße
    http://monpetitchichi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, in meinem Karton ( Mädels 2-4) sind die gleichen Schokis.... Liebe Grüße....

    AntwortenLöschen